Kucoin Bewertung & Erfahrung

Erfahren Sie hier, wie die Kucoin Bewertung ausfällt. Kucoin ist eine Bitcoin Börse mit einem Handelsvolumen in Höhe von €9,652,537.51 (3,119.29 BTC) am Tag. Es stehen insgesamt 177 Kryptowährungen und 388 Trading Paare zur Verfügung.
Exchange-NameKucoin
Volumen (24 Stunden) €9,652,537.51
3,119.29 BTC
Münzen unterstützen177
Handelspaare388
Webseite https://www.kucoin.com
Twitterhttps://twitter.com/kucoincom
Telegramhttps://t.me/joinchat/FMqUpg1_vE...
Bloghttps://news.kucoin.com/en/
Alexa Rang 7787
Top-LandUnited States

Kucoin: Übersicht
Kucoin ist eine Kryptobörse, die sich innerhalb kurzer Zeit als einer der Schwergewichte in der Kryptowelt etablieren konnte. Kucoin besteht erst seit August 2017, konnte aber durch sein hervorragendes Angebot handelbarer Kryptowährungen und seinen geringen Gebühren bereits jetzt mehr als 4,000,000 aktive User für sich gewinnen. Nähere Einzelheiten können Sie der folgenden Kucoin Bewertung entnehmen.

Zur KuCoin Webseite Direkt zur Anmeldung

Die Anmeldung bei Kucoin
Die Registrierung bei Kucoin erfolgt in drei Schritten. Als erstes muss man den Nutzungsbedingungen zustimmen. Im nächsten Schritt dann den notwendigen Daten für die Registrierung ausfüllen. Zum Abschluss muss man lediglich den Empfang der Email bestätigen. Der gesamte Vorgang dauert weniger als fünf Minuten. Danach kann man bereits bei Kucoin die verschiedenen Kryptowährungen wie Bitcoin handeln.

Sicherheit bei Kucoin
Wir haben bereits oftmals darauf hingewiesen wie wichtig die Sicherheitsfunktionen bei einer Kryptobörse sind. Bei Kucoin kommt vor allem die so genannte Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) zum Einsatz. Hierbei lädt man zunächst die Google Authenticator App auf sein Handy. Im nächsten Schritt scannt man dann den QR Code ein, den Kucoin individuell für jeden Account erstellt. Auf diese Weise verknüft man die Google Authenticator App mit seinem Kucoin Account. Ist die 2FA Funktion aktiviert, wird man im Folgenden bei jeder Anmeldung und Transaktion nach einem 2FA Code gefragt. Dieser besteht aus sechs Zahlen und wird fortlaufend neu von der Google Authenticator App erstellt.

Der Handel bei Kucoin
Wie eingangs erwähnt, kann man erst seit August 2017 Kryptowährungen bei Kucoin handeln. Nichtsdestotrotz ist das Angebot handelbarer Kryptowährungen hervorragend. Zum Zeitpunkt unserer Kucoin Bewertung konnten wir 172 verschiedene Kryptowährungen handeln. Dabei standen uns 384 Trading Paare zur Verfügung. Darunter fanden sich zahlreiche NEO Trading Paare, die bei anderen Anbietern nicht zur Verfügung stehen.

Ein weiterer Vorteil von Kucoin ist, dass neue Coins oft zuerst hier handelbar sind. Als User hat man dadurch mitunter die Möglichkeit bei einem neuen Coin bereits zu Beginn einer Wertsteigerung einzusteigen. Dragonchain (DRGN) oder OriginTrail (TRAC) sind hierfür hervorragende Beispiele.

Gebühren bei Kucoin
Wie allgemein üblich, erhebt auch Kucoin keine Gebühr bei den Einzahlungen.

Die Gebühr beim Handel liegt bei 0.1% für Maker/Taker. Dies ist niedriger als bei den meisten anderen Kryptobörsen. Zudem kann man diese Gebühr durch die Kucoin Shares, dem hauseigenen Coin, um bis zu 30% reduzieren.

Bei Auszahlungen liegen die Gebühren oftmals unter den Gebühren der Konkurrenz. Hierzu einige Vergleichsbeispiele mit dem Branchenriesen Binance: Bei OmiseGo erhebt Kucoin eine Auszahlungsgebühr in Höhe von 0.1 OMG. Bei Binance liegt diese bei 0.28 OMG. Bei Ambrosus erhebt Kucoin eine Gebühr in Höhe von 3 AMB, Binance 6 AMB. Ein genaue Übersicht der Auszahlungsgebühren können Sie der Webseite von Kucoin entnehmen.

Fazit: Kucoin Bewertung
Insgesamt verwundert es nicht, dass bei Kucoin mittlerweile mehr als 4,000,000 Trader registriert sind. Das Angebot und das Handelsvolumen ist hervorragend und die Gebühren oftmals niedriger als bei der Konkurrenz. Dies ist auch der Grund, warum unsere Kucoin Bewertung rundum positiv ausfällt.

Zur KuCoin Webseite Direkt zur Anmeldung


Das Handelsvolumen bei KuCoin:

# Währung Paar Preis Volumen (24h) Aktualisiert


Bitcoin Lotto